Schnell, immer und deutschlandweit
Jederzeit verfügbar, deutschlandweite Abdeckung

TST bietet Flexibilität pur – und dank der Stärke eines Konzerns auch Services wie 365/24-Hotline und ausgefeilte Ersatzteillogistik.

Die Tor System Technik GmbH, kurz TST, bietet herstellerneutralen Service für Industrietore, Verladesysteme und Brandschutzabschlüsse (Brandschutztüren, Brandschutzutore) – und zwar flächendeckend in ganz Deutschland. Getreu dem TST-Motto „einfach schneller“ stellt ein engmaschiges Netz von Servicetechnikern kurze Reaktionszeiten sicher. Und für technische Beratung oder Angebotsanfragen kommt unser Service-Vertrieb gerne vor Ort.

Störungen an Türen und Toren sind nicht planbar und stellen immer eine organisatorische Herausforderung dar. Ob während der Normal-Arbeitszeiten, außerhalb oder am Wochenende: Die technische Hotline von TST ist rund um die Uhr mit Fachleuten besetzt – an 365 Tagen im Jahr.

Oft hilft eine telefonische Diagnose schon weiter – für TST-Kunden erfolgt dies schnell und ohne Berechnung. Geht eine Störung tiefer, können unsere Servicetechniker diese kurzfristig und fundiert vor Ort diagnostizieren und den Schaden meist rasch beheben.

Für Anlagenerweiterungen, technische Beratung oder einen attraktiven Servicevertrag sprechen Sie einfach unseren Service-Vertrieb in Ihrer Region an. Er entscheidet situativ, ob ein Besuch vor Ort erforderlich ist oder ob Ihre Anfrage sich telefonisch lösen lässt. Oft genügt auch die Bestellung und Zusendung eines Ersatzteils.

HOTLINE: 02421 91580

Breites Sortiment an Serviceleistungen
Für jeden das Richtige

 

Mit TST entscheiden Sie sich für modular abrufbaren Qualitäts-Service mit System.

Wir von TST verstehen uns als professionelle Service-Dienstleister – jeder Einzelne von uns. Unsere Leistungen sind daher systematisch auf optimalen und langfristigen Service ausgelegt. Das zeigt sich an vielfältigen teilweise sehr individuell auf unsere Kunden zugeschnittenen Serviceverträgen und Rahmenvereinbarungen.

Modulare Servicebausteine für optimalen Service

Jeder Kunde hat individuelle Wünsche und keine Anlage gleicht der anderen – entsprechend flexibel sind unsere Leistungsbausteine gestaltet. Ob Notdienst, Prüf- oder Wartungsservice, Ersatz defekter Anlagen durch Neuanlagen, Reparaturen oder Beseitigung von Störungen an bestehenden Toren und Türen: Wir können alle Wünsche bis hin zur kundenspezifischen Bevorratung von Ersatz- und Verschleißteilen erfüllen. Die optimale Anlagenverfügbarkeit lässt sich meist mit einem Servicevertrag sicherstellen. Dennoch kann jeder Servicebaustein situativ auch einzeln oder in Kombination beauftragt werden. Im Fokus stehen stets Ihre Anforderungen – so liefern wir z. B. in abgestimmten Zeitfenstern gerne auch erforderliche Verschleißteile.

Hohe Technikerpräsenz, hervorragende Ersatzteilverfügbarkeit
Die Logistik entscheidet

Mit TST zu schnellem Technikereinsatz und optimaler Versorgung mit Ersatz- und Verschleißteilen.

Bei TST sind alle Leistungen optimal koordiniert, gut ausgebildete Techniker und die richtigen Teile pünktlich an Ihrem Wunschtermin am Einsatzort. Dafür unterhalten wir eine eigene Teilefertigung sowie ein großes Ersatzteillager und eine ausgefeilte Logistikkette.

Für jedes bis 12.00 Uhr bestellte lagerhaltige Teil sind wir in der Lage, es - wenn erforderlich - an jedem Ort in Deutschland am Folgetag morgens um 9.00 Uhr zur Verfügung zu stellen !

Unsere Messlatte dabei ist hoch – nämlich Ihre Zufriedenheit.

    

Original-Ersatzteile und Spezialwerkzeuge aller Hersteller

Es spielt keine Rolle, von welchem Hersteller Ihre Tore, Ihre Türen oder Ihre Logistikabschlüsse stammen – Service und Dienstleistungen erbringen wir herstellerneutral. Dabei kommen ausschließlich Original-Herstellerteile zum Einsatz, die wir über eine fein abgestimmte Logistikkette beschaffen und in unserem Ersatzteillager auf Abruf bereithalten. Selbstverständlich verfügen unsere systematisch ausgebildeten und zertifizierten Servicetechniker über alle erforderlichen Spezialwerkzeuge. So können wir nachhaltigen Service am Einsatzort sicherstellen.
 

Kundenspezifische Bevorratung

Nur wenige Teile sind für den Betrieb Ihrer Türen und Tore unverzichtbar. Auf Wunsch identifizieren wir diese Teile und bevorraten sie direkt bei Ihnen vor Ort. Die Bestandsführung übernehmen wir gleich mit. Eine Berechnung erfolgt erst bei Verwendung. So stellen Sie kostengünstig den sicheren Betrieb kritischer Anlagen sicher.
 

Modernste Serviceflotte als rollende Lager

Wir unterhalten eine Flotte von fast 50 Servicefahrzeugen. In jedem sind die gängigen Verschleißteile, viele Ersatzteile sowie Spezial-Werkzeuge vorhanden. Zusammen mit der Kompetenz unserer Techniker ergibt sich daraus eine Reparaturquote von > 95 %* bereits bei der ersten Anfahrt.
 

Optimale Teileverfügbarkeit

Unser aktives Ersatzteilmanagement ergänzen wir durch eine eigene Fertigung von Sektionaltorpaneelen sowie Sektionen und Federn. Als Logistikdrehscheibe dient dabei unser großes Ersatzteillager, wo wir ständig über 7.500 unterschiedliche Artikel vorhalten. Nicht jedes Teil lässt sich wirtschaftlich sinnvoll bevorraten – daher pflegt unser zentrales Beschaffungsteam ein Netzwerk qualifizierter Lieferanten und behält mittels Termin-Cockpit stets die Liefertermine aller erforderlichen Teile im Auge.

Professionelles Service-Management
Techniker-Einsätze mit modernster Technik

 

TST steuert Techniker-Einsätze mit modernster Satellitentechnik und belegloser Auftragsdisposition.

Wer einen Pool von fünfzig Servicetechnikern effizient steuert, benötigt Standort-, Kunden- und zahlreiche weitere Auftragsinformationen. Mit dem TST-Service-Management-System sind wir jederzeit in der Lage, den Standort unserer Fahrzeuge zu ermitteln, diese zu koordinieren und online alle erforderlichen Einsatzinformationen bereitzustellen.

Das Service-Management-System von TST

Wir erbringen Serviceleistungen für Produkte, die die Effizienz in Ihrem Unternehmen nachhaltig beeinflussen. Um diese Leistungen professionell erbringen zu können, sind wir auf historische sowie aktuelle Informationen zu den Anlagen unserer Kunden angewiesen. Das Service-Management-System von TST kombiniert daher allgemeine Anlageninformationen wie die Torhistorie oder Angaben zu Ersatzteilen mit spezifischen Kunden- und top-aktuellen Einsatzinformationen unserer Servicetechniker.

Für unsere Auftragsdisposition bedeutet dies ein stets aktuelles Bild der derzeitigen Auftragslage bis hin zu Positions- und Statusinformationen – eine optimale Ausgangsbasis, um auch auf unvorhergesehene Ereignisse bei Kunden angemessen reagieren zu können.
 

Mehr Transparenz durch saubere Dokumentationg

Sobald uns ein Kunde den Service für eine Anlage überträgt, erfassen wir einmalig deren Rahmendaten in unserer Bestandsdatenbank und schreiben sie fort. Damit sind wir jederzeit aussagefähig über den Zustand dieser Türen, Tore und Verladeeinrichtungen.
 

Modernste Kommunikationstechnologie, damit wir schnell bei Ihnen sind

Über fünfzig TST-Fahrzeuge sind jeden Tag in Deutschland unterwegs – und unsere Disponenten wissen dank satellitenbasierter Ortung jederzeit, wo genau sie sich befinden. Damit können wir die Touren optimal planen und bei Notfällen den TST-Techniker mit der kürzesten Anfahrtszeit alarmieren. Alle erforderlichen Auftragsunterlagen erhält dieser dann digital ins Fahrzeug übermittelt, Anlageninformationen bis hin zu Schaltplänen stehen in unserer Online-Datenbank jederzeit auf Abruf bereit. Unsere Mitarbeiter können beim Kunden vor Ort Prüfprotokolle, Auftragsbelege oder Angebote erstellen und auch gleich ausdrucken – beste Voraussetzungen für eine klare und schlüssige Auftragsdokumentation.

Durchdachte Modernisierungslösungen
Mehr Servicequaltät durch Innovation

 

Durchdachte Modernisierungslösungen von TST bringen auch bestehende Anlagen rasch auf den neuesten Stand der Technik
 

Intelligente Modernisierung optimiert bestehende Anlagen

Mit cleveren Modernisierungskits lässt sich auch bei Anlagen im Bestand viel erreichen. Ob

  • verbesserte Energiebilanz (z. B. bis zu 87 % Senkung der Energiekosten durch TST I-Control)
  • spürbar mehr Sicherheit an Industrietoren durch voreilende Lichtschranken oder Lichtgitter
  • Entfall der Pflicht zur Schließkraftmessung durch TST-Lichtgitter oder
  • mehr Kontrolle an der Verladestelle durch I-Vision Visual
      

Viele Anlagen lassen sich nach Einbau der TST-Innovationen länger nutzen. Bei anderen sinken die Betriebskosten spürbar. Kunden mit Servicevertrag profitieren hiervon besonders nachhaltig, da unsere Techniker regelmäßig aktiv auf Verbesserungen hinweisen.

Servicevertrag mit TST
10 gute Gründe im Überblick

Sie stellen alle gesetzlich vorgeschriebenen sicherheits­ technischen Überprüfungen sicher – inkl. Dokumentation

Vorausschauende Wartung vermeidet Störungen und Ausfälle

Lebensdauer und Werthaltigkeit Ihrer Anlagen steigen

Günstigere Konditionen für Vertragskunden

5 % Nachlass auf Verschleiß­ und Ersatzteile

Absicherung gegen Betreiberhaftung, günstig für Ihre Versicherungsprämie

Alle Anlagenhersteller aus einer Hand, Ihr Aufwand sinkt

Wir pflegen Ihre Anlagenhistorie und dokumentieren alle Maßnahmen

TST ist anerkannter Fachbetrieb

Nachjustierungen und Austausch von Kleinteilen sind inklusive

Haben wir Ihr Interesse geweckt?